#digiclass – die datensichere DIY-App für zeitgemäßes Lernen und Forschen plus sozialen Kontakt
NEU!
In der #di­gi­class-App gibt es jetzt auch Gra­tis-Vo­ka­bel­trai­ner. Sie er­leich­tern ge­flüch­te­ten Kin­dern mit ers­ten Wör­tern und Sät­zen zum Hö­ren, Se­hen und Ler­nen das An­kom­men nach der Flucht. Da­mit sind sie auch ide­al für die Schu­le. Ge­flüch­te­te und deut­sche Kin­der kön­nen die App ge­mein­sam als sinn­vol­les Werk­zeug nut­zen, um ers­te Freund­schaf­ten zu schlie­ßen. Das Pro­jekt wird vom Deut­schen Kin­der­hilfs­werk ge­för­dert. Die Vo­ka­bel­trai­ner sind un­ten auf die je­wei­li­gen Lan­des­spra­chen ver­linkt. 
MITWIRKENDE
IL­LUS­TRA­TI­ON Der Vo­ka­bel­trai­ner ist ei­ne eh­ren­amt­li­che Team­leis­tung. Car­lot­ta Klee, Ju­dith Drews und Ju­le Pfeif­fer-Spie­ker­mann ha­ben ih­re Il­lus­tra­tio­nen aus Ber­lin ge­schickt. Jörg Hil­bert, der Au­tor und Il­lus­tra­tor der be­kann­ten Kin­der­buch-Rei­he `Rit­ter Rost´, zeich­net und ge­stal­tet in Es­sen. 

🇺🇦 🇩🇪 ÜBER­SET­ZUNG UND VER­TO­NUNG  Ana­sta­siya Bruhns ist ge­bür­ti­ge Ukrai­ne­rin lebt und ar­bei­tet als Jour­na­lis­tin in Ham­burg. Mit ihr ist ein ech­ter Pro­fi für die Über­set­zun­gen an Bord. Mit ih­rem Mann Ti­mo Bruhns hat sie au­ßer­dem zahl­rei­che Vo­ka­beln im zwei­spra­chi­gen Tan­dem ver­tont. Au­ßer­dem hat Ida Fau­ser Vo­ka­beln ein­ge­spro­chen. Sie ist mit 16 Jah­ren nach Deutsch­land ge­kom­men und ar­bei­tet heu­te als me­di­zi­ni­sche Fach­an­ge­stell­te. Die Jüngs­te im Team ist die 16jäh­ri­ge So­fiya. Sie ist im Grund­schul­al­ter aus der Ukrai­ne nach Deutsch­land ge­kom­men und längst in bei­den Spra­chen zu Hau­se. Ih­re Sprach­auf­nah­men im Vo­ka­bel­trai­ner ma­chen sie zu ei­nem ganz be­son­de­ren Ro­le Mo­del für die neu an­ge­kom­me­nen Kin­der.

🇷🇺 🇩🇪 ÜBER­SET­ZUNG UND VER­TO­NUNG Ev­ge­niya Bu­ja­now­ski kommt aus Russ­land und ar­bei­tet als Vi­deo-Re­dak­teu­rin und Pro­jekt-Ma­na­ge­rin bei der Deut­schen Wel­le. Sie hat die deut­schen Vo­ka­beln ins Rus­si­sche über­setzt. Ein­ge­spro­chen wur­den sie eben­falls von ihr und von Is­kan­der Ma­d­ji­t­ov. Is­kan­der wur­de in Us­be­kis­tan ge­bo­ren und kam als Ju­gend­li­cher nach Deutsch­land. Heu­te lebt er in der Nä­he von Ham­burg und ar­bei­tet als Schau­spie­ler. (Viel­leicht habt ihr ihn in "Das Da­men­ga­bit" auf Net­flix ge­se­hen?) 

PRO­GRAM­MIE­RUNG Um die Vo­ka­bel­trai­ner ei­ner­seits su­per si­cher und an­de­rer­seits su­per un­kom­pli­ziert nutz­bar zu ma­chen, ha­ben wir zwei Ver­sio­nen er­stellt. Ein­mal gibt es sie ganz be­son­ders da­ten­si­cher in der App. Für den ganz schnel­len und hür­den­lo­sen Zu­griff hat Bru­no Jenn­rich aus dem #di­gi­class-Team noch ei­ne Web-App pro­gram­miert, die sich di­rekt über ei­nen Link öff­nen lässt.

OR­GA­NI­SA­TI­ON UND PRO­JEKT­LEI­TUNG An­ne Lach­muth ist Me­di­en­päd­ago­gin und lei­tet mit An­ke M. Leitz­gen vom #di­gi­class-Team das Pro­jekt. Ve­ra Her­ber­holt, eben­falls aus dem #di­gi­class-Team, hat die tech­ni­sche Or­ga­ni­sa­ti­on über­nom­men.

KON­TAKT:
An­ke M. Leitz­gen | Pro­jekt­lei­tung
An­ne Lach­muth | Pro­jekt­lei­tung
Ve­ra Her­ber­holt | Or­ga­ni­sa­ti­on

Te­le­fon:  01590 6404596
PRESSE
Bit­te hel­fen Sie mit, den Vo­ka­bel­trai­ner be­kannt zu ma­chen, da­mit er vie­len Kin­dern und Ju­gend­li­chen den Start in die neue Spra­che er­leich­tern kann. Spre­chen Sie uns je­der­zeit an, wenn Sie wei­te­re In­for­ma­tio­nen be­nö­ti­gen. Wir be­dan­ken uns schon jetzt für je­de Un­ter­stüt­zung! Un­ter dem fol­gen­den Link fin­den Sie Pres­se­fo­tos mit ei­nem Schul­ter­blick bei der Ar­beit mit der App in der Test­wo­che.
▶▶  PRESSEFOTOS